Vorteile der Wohnraumlüftung

  • 7 Mai 2019
  • Beate Fuchs - Lüftungsfuchs

Hauptaufgabe der Lüftungsanlage ist die Abfuhr von Feuchte, CO2, und Schadstoffen sowie die Versorgung der Hausbewohner mit frischer Luft. In geschlossenen Räumen ist der Sauerstoff meist schnell verbraucht und das COin der Innenluft steigt schnell an. Dazu kommen hohe Feuchtebelastungen beim Kochen, Wäsche waschen, duschen, chemische Ausdünstungen von Möbeln, Vorhängen, Bodenbelägen, Wandfarben und Gerüche aller Art. Dieses kontrolliert nach draußen zu lüften, leistet eine Lüftungsanlage. Das schützt die Gesundheit der Bewohner und auch die Bausubstanz des Hauses, denn die Ableitung der Feuchtigkeit beugt dem Auftreten von Schimmelpilzen vor. Dank moderner, feiner Filter kommen Staub und Pollen gar nicht erst ins Haus – das ist gerade für Allergiker ideal oder auch für Häuser an stark befahrenen Straßen.  

Beate Fuchs - Lüftungsfuchs

Individuelle Lüftungskonzepte in hochwertiger Planer-Qualität Wir bieten Lüftungs-Lösungen für Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser, sind dabei kompetenter Ansprechpartner für Bauträger, Architekten, Energieberater, Ingenieurbüros, Handwerker, Wohnungsbau- Gesellschaften, Baugenossen-schaften, Hausverwaltungen, Fensterbaufirmen und auch für private Bauherren. Wir haben ständig einen Blick auf den gesamten, stark wachsenden Markt an Lüftungs-Komponenten aller Hersteller und können somit optimal kunden- und lösungsorientiert arbeiten. Neue Geräte-Konstruktionen werden einer strengen technischen Prüfung unterzogen, bevor wir sie empfehlen und einplanen. Rückmeldungen von Kunden ergänzen die Planer-Erfahrung für die langfristige Optimierung unserer Lüftungslösungen. Mehr über unsere Konzepte...